Wörter mit Migrationshintergrund

B2/C1-Niveau*** Den Begriff „Migrationshintergrund“ habe ich noch nie besonders gemocht, weil er mir immer ein bisschen künstlich und zu lang vorkam. Trotzdem kommt man nicht ohne das Wort aus, weil die Definition, die sich dahinter verbirgt, noch viel länger ist. Ein Mensch hat Migrationshintergrund, wenn er selbst oder mindestens ein Elternteil nicht mit deutscher Staatsangehörigkeit geboren wurde. Laut Statistischem Bundesamt hat inzwischen fast jeder Vierte in Deutschland ausländische Wurzeln. Diese Zahlen belegen, dass sich Deutschland verändert. Weiterlesen